Zeit für Erholung

Das aufwändig renovierte Alte Fischerhaus in der Havelstadt Zehdenick läd ein zu Entspannung und Erleben der Natur - nur eine Stunde mit dem Auto oder der "Heidekrautbahn" nördlich von Berlin, inmitten einer Seenlandschaft und direkt am Radweg Berlin-Kopenhagen. 
Zwischen frei zugänglichem Bootseinstieg und Zehdenicker Marktplatz gelegen, schauen die Fenster des Fischerhauses direkt auf die Havel und den allabendlichen Sonnenuntergang. Morgens wirst du von Vogelgezwitscher und dem leisen Blöken der Schafe auf der Schleuserinsel geweckt. Einen eigenen Wasserzugang hat das Haus nicht, ist aber dennoch überall von Wasser umgeben.

Liebevoll und kleinteilig haben wir das 200 Jahre alte Haus renoviert. Dabei wurde behutsam das ursprüngliche Fach- und Mauerwerk wiederentdeckt, freigelegt und möglichst authentisch restauriert. Alte Böden haben wir geschliffen und geölt und aus allen Zeiten, die das Haus miterlebt hat, Elemente erhalten und in Szene gesetzt. Du wirst dich wohlfühlen. Versprochen!

Ferien im Fischerhaus

Auf 160 m² über zwei Etagen verteilt können bis zu 6 Personen übernachten. Buchungen sind je nach Jahreszeit ab zwei, drei oder vier Übernachtungen möglich. Auf unserem Buchungskalender findest du eine Übersicht über freie Zeiten. Wenn du besondere Wünsche hast, schick uns einfach unverbindlich eine Anfrage. Wir versuchen, deinen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Möchtest du mehr wissen?

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.